bokomslag Friede Birkner - Unsere Mutter Hedwig Courths-Mahler

Friede Birkner - Unsere Mutter Hedwig Courths-Mahler

Gunnar Müller-Waldeck

289:-

Funktionen begränsas av dina webbläsarinställningar (t.ex. privat läge).

Uppskattad leveranstid 5-9 arbetsdagar

Fri frakt för medlemmar vid köp för minst 199:-

  • 157 sidor
  • 2017
Das unveröffentlichte Manuskript der Friede Birkner über ihre Mutter, der erfolgreichsten deutschen Schriftstellerin Hedwig Courths-Mahler, wurde in Zusammenarbeit mit dem HCM-Archiv Nebra/Unstrut erstmals von Prof. Dr. Müller-Waldeck als Buch herausgegeben.(150. Geburtstag) 2017. Biografisches, Erlebtes und Erinnertes aus der Feder von Friede Birkner vermitteln ein spannendes Bild ihrer Mutter, dieser "Königin des Unterhaltungsromans" mit mehr als 40 Millionen Bücher in vielen Auflagen und Ausgaben in Deutschland und Europa. Interessante Einblicke in ihr Leben, vom Aufstieg aus kleinen Verhältnissen, über ihre Lebensstationen Leipzig, Halle, Chemnitz nach Berlin zur großen Romanschriftstellerin. Geschichtliche Aspekte und bekannte Namen aus Kultur und Gesellschaft der "Goldenen Zwanziger" in Berlin setzen interessante Akzente. (geb. 1867 in Nebra -gest. 1950 in Tegernsee).

  • Författare: Gunnar Müller-Waldeck
  • Illustratör: Berlin Fotografien, Porträts, Städtebilder Nebra, Leipzig Tegernsee
  • Format: hardback
  • ISBN: 9783936383287
  • Språk: Tyska
  • Antal sidor: 157
  • Utgivningsdatum: 2017-08-10
  • Förlag: Erfurth, Andre