bokomslag Willibald Alexis in Arnstadt
Historia

Willibald Alexis in Arnstadt

Janny Dittrich Wolfgang Beutin Thomas Metscher

Pocket

619:-

Funktionen begränsas av dina webbläsarinställningar (t.ex. privat läge).

Tillfälligt slut online – klicka på "Bevaka" för att få ett mejl så fort varan går att köpa igen.

  • 158 sidor
  • 2001
Im Mittelpunkt dieses Buches stehen der Schriftsteller Willibald Alexis und die thuringische Stadt Arnstadt. Dabei ist das Faktum, dass Willibald Alexis die literarische Epoche des Vormarz und des Nachmarz mitbestimmt hat und sich in der Literaturgeschichte und Literaturkritik einen Platz gesichert hat, eine wichtige Ausgangsposition. Den historischen Hintergrund bilden die revolutionaren Ereignisse von 1848 in Arnstadt und die Geschichte des Arnstadter Solbades. Aufgrund der Auswertung bisher nicht bekannter Quellen, vor allem Briefe, ist es gelungen, Lucken in der Biographie von Willibald Alexis zu schliessen. Sein literarisches Schaffen betreffend, sind die beiden letzten, in Arnstadt entstandenen Werke, Gegenstand dieses Buches.
  • Författare: Janny Dittrich, Wolfgang Beutin, Thomas Metscher
  • Format: Pocket/Paperback
  • ISBN: 9783631379516
  • Språk: Tyska
  • Antal sidor: 158
  • Utgivningsdatum: 2001-05-01
  • Förlag: Peter Lang AG