bokomslag Baumeister Solnea (Dodo Press)
Konst & kultur

Baumeister Solnea (Dodo Press)

Henrik Johan Ibsen

Pocket

129:-

Funktionen begränsas av dina webbläsarinställningar (t.ex. privat läge).

Uppskattad leveranstid 7-11 arbetsdagar

Fri frakt för medlemmar vid köp för minst 199:-

  • 136 sidor
  • 2008
Henrik Johan Ibsen (1828-1906) war ein norwegischer Schriftsteller und Dramatiker. Im Jahre 1851 berief ihn Ole Bull als Hausdichter und knstlerischen Leiter an das Norske Theater in Bergen. Hier entstanden die sogenannten nationalromantischen Dramen, darunter Die Johannisnacht (Urauffhrung 1853) und Frau Inger auf strot (UA 1855). 1852 begab er sich auf eine Studienreise nach Kopenhagen und Dresden, um die dortigen Theaterverhltnisse zu studieren. 1857 bernahm Ibsen die Leitung des Kristiania Norske Theater in Christiania (Oslo). Obwohl ihm sein 1864 uraufgefhrtes Stck Die Kronprtendenden den ersten groen Erfolg einbrachte und Ibsen in Norwegen verwurzelt war, verlie er noch im selben Jahr seine Heimat. Insgesamt sollte Ibsen 27 Jahre im freiwilligen Exil verbringen, zunchst in Italien (Rom), spter in Deutschland (Dresden, Mnchen). In der Zeit des freiwilligen Exils entstanden Ibsens bedeutendste Bhnenwerke. Das 1873 entstandene zehnaktige Doppeldrama Kaiser und Galiler (UA 1896) sah Ibsen als sein Hauptwerk an. Es folgten 1879 Nora oder Ein Puppenheim und 1881 Gespenster, welche an den Theatern lange Zeit verboten war und zunchst in Chicago uraufgefhrt wurde. Zu seinen Werken gehren: Komdie der Liebe (1862), Brand (1866) und Peer Gynt (1867).
  • Författare: Henrik Johan Ibsen
  • Format: Pocket/Paperback
  • ISBN: 9781409928362
  • Språk: Tyska
  • Antal sidor: 136
  • Utgivningsdatum: 2008-11-21
  • Översättare: Sigurd Ibsen
  • Förlag: Dodo Press